TSCHERMONEGG Gelber Muskateller "Südsteiermark DAC" 2020

Produzent: Franz-Josef Tschermonegg
Anbaugebiet
: Österreich/Steiermark/Südsteiermark/Glanz

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische Hollerblüten, ein Hauch von Litschi, Limetten und weißer Pfirsich. Saftig, Noten von weißer Tropenfrucht, frischer Säurebogen, feine zitronige Nuancen, salziger Nachhall.

 

10,56

480 vorrätig

14,08 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

90 Falstaff-Punkte

Produktdetails

Zusätzliche Information

Typ

Rebsorte

Muskateller

Geschmack

leicht – frisch – süffig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

11,5%

Füllmenge

Produzent

TSCHERMONEGG - Weingut Erwin Tschermonegg
Steiermark

Die Tschermonegg Weine zeigen sich quer durch alle Rebsorten in einer blitzsauberen Sortenstilistik mit extrem vielschichtigen Aromakomponenten, mäßiger Säure und nicht allzu hohem Alkoholgehalt – vielleicht mit ein Grund dafür, dass sich das Weingut regelmäßig über Top-Bewertungen und Auszeichnungen freuen darf.
Der Betrieb liegt im Herzen des südsteirischen Weinlandes, im Gemeindegebiet von Glanz, der zweitgrößten Weinbau betreibenden Gemeinde der Steiermark. Der Hof liegt uneinsehbar auf einer Anhöhe direkt an der Südsteirischen Weinstraße, eingebettet in die rund 32 Hektar Weingärten. Die Arbeiten in den steilen, sonnenverwöhnten Hanglagen werden nach den Richtlinien der »Integrierten Produktion« durchgeführt.