TSCHEPPE Gelber Muskateller "Südsteiermark DAC" 2019

Produzent: Christoph Polz
Anbaugebiet
: Österreich/Steiermark/Südsteiermark/Leutschach

In der Nase florale Nuancen, fein nach Muskatnuss, Mandarinen, Lemongras. Am Gaumen lebendig, saftig, frische Säurestruktur, trinkanimierend!

 

9,72

60 Fl. vorrätig

12,96 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Produktdetails

Zusätzliche Information

Typ

Rebsorte

Muskateller

Geschmack

mittelgewichtig – gefällig, lieblich – fruchtig – süß

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

12,0%

Füllmenge

Produzent

TSCHEPPE - Weingut Eduard Tscheppe
Steiermark

Das traditionsreiche Weingut Tscheppe im Leutschacher Rebenland existiert seit mehr als 50 Jahren. Anerkannte Toplagen wie Czamillonberg und Pössnitzberg sind die Basis für charaktervolle Weine wie Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc. Durch Erich und Walter Polz, die zu den renommiertesten Winzern Österreichs zu zählen sind, erfolgt die Vinifikation der mit kraftvoller Eleganz ausgestatteten Weine.
Die Trauben, die von Tonmergelböden und hohen Temperaturunterschieden geprägt sind, lassen regionstypische Weine entstehen, deren Frische, Duftigkeit und Komplexität mittlerweile große Wertschätzung unter Weinkennern finden.