TRAMIN Chardonnay "Troy" Riserva

TRAMIN Chardonnay "Troy" Riserva 2018

Produzent: Wolfgang Klotz & Willi Stürz (Kellermeister)
Anbaugebiet: Italien/Trentino-Südtirol /Tremeno (Tramin)

Komplexer Chardonnay aus den Höhenlagen Südtirols.
Die Trauben wachsen auf sehr steilen Hängen in einer Höhe von 500 bis knapp 600 Metern in Söll oberhalb von Tramin, auf der östlichen Seite des Mendel-Massivs. Es handelt sich um die höchstgelegenen Parzellen. Die steilen Hänge sorgen für starke Sonneneinstrahlung am Tag. Nachts kühlen die Fallwinde von den umliegenden Bergen die Reben stark ab, dieses Wechselspiel lässt intensive fruchtige Aromen von brillanter Klarheit entstehen.

Die Trauben wurden im Barrique vergoren. Für die weitere Reifung wurde Troy von der Hefe abgezogen und kam für 22 Monate in Stahltanks. Das Ergebnis ist ein Wein von zart goldener Farbe mit einer Aromatik, die sofort an die alpine Herkunft verrät. Der „Troy“ Chardonnay Riserva präsentiert sich mit einem Duft nach frischen Äpfeln, wie er für die Rebsorte so typisch ist und wird von feinen Zitrus- und Minzenoten überlagert. Am Gaumen entfaltet sich die ganze Frische und Kühle, gepaart mit würzigen Noten sowie feinen Röstaromen von Mandel und Haselnuss.

 

 

 

69,60

24 vorrätig

   

92,80 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

95 Falstaff-Punkte

Produktdetails

Zusätzliche Informationen

Typ

Rebsorte

Chardonnay

Geschmack

kräftig – vollmundig – lagerfähig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

14,0%

Füllmenge

Produzent

TRAMIN - Cantina Tramin
Italien - Südtirol

Eine der ältesten und traditionsreichsten Kellereien Südtirols ist die Kellerei Tramin. Gegründet 1898 bewirtschaftet sie heute eine Fläche von rund 245 Hektar. Ganz besonders hervorzuheben ist hier der Pinot Grigio der Sauvignon Blanc und natürlich der Gewürztraminer, der sich über die Landesgrenzen hinaus sehr großer Beliebtheit erfreut. Er wächst auf der sonningen Lage Söll bei Tramin, der höchsten Lage des kleinen Dorfes und duftet betörend nach Rosenblättern und Zimt, tropisch gereiften Früchten und Nelken. Der „Nußbaumer“ Gewürztraminer wird Jahr für Jahr zum besten Gewürztraminer Italiens gekührt.