SCHWARZ Blaufränkisch "The Butcher" 2018

Produzent: Michael Schwarz
Anbaugebiet
: Österreich/Burgenland/Neusiedlersee/Andau

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Brombeeren, etwas Kumquat, ein Hauch von reifer Kirschfrucht, frisches Bukett. Mittlerer Körper, saftig, engmaschig, salzig, balancierte Tannine, Kirschtouch ebenfalls im Abgang, feinwürzig, bereits gut antrinkbar.

 

 

9,48

12,64 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

91 Falstaff-Punkte
92 Á la Carte-Punkte

Produktdetails

Zusätzliche Information

Typ

Rebsorte

Blaufränkisch

Geschmack

mittelgewichtig – gefällig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

13,0%

Füllmenge

Produzent

SCHWARZ - Weingut Schwarz
Burgenland

Der einstige in Andau am Neusiedlersee – dem wärmsten Ort Österreichs – ansässige Fleischermeister Hans Schwarz wurde von seinem Freund dem Süßwein Guru Alois Kracher ermuntert eigene Weine zu vinifizieren. So entstand mittlerweile eine Handvoll erlesener Weine, die einen internationalen Ruf begründeten. Die Andauer Region ist mit ihren Schotterböden, die die Wärme untertags aufnehmen und nachts wieder abgeben, für den Anbau hochklassiger Rotweinsorten hervorragend geeignet. Insbesondere für Zweigelt. Prämierungen und Auszeichnungen beispielsweise von Falstaff sprechen für sich.