ROTES HAUS WGS

Wiener Gemischter Satz DAC (CH-WB-GB-NB-TR) 2023

ROTES HAUS – GERHARD LOBNER
AT/W/Nussdorf

Ursprünglicher Preis war: €14,00Aktueller Preis ist: €11,76.

105 vorrätig

inkl. MwSt. / zzgl. Versand 
Versandkostenfrei in AT ab € 150.-
Versandkostenpauschale nach DE je 6er Einheit € 9,90

18,67 15,87 / Liter

Beschreibung

Wiener Gemischter Satz aus Chardonnay (30 %), Grauburgunder (25 %), Weißburgunder (20 %), Neuburger (15 %) & Traminer (10 %)
Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Birne und Mango, kandierte Orangenzesten, feine tabakige Würze, mit gelbem Apfel unterlegt. Mittlerer Körper, feine Kernobstnuancen, frisch strukturiert, zitronig-salziger Nachhall, ein feinwürziger Speisenbegleiter.
(JG 2022 – Falstaff-Tasting vom 10.07.2023: Peter Moser)

 

Zusätzliche Information

Typ

Rebsorte

Geschmack

Alkoholgehalt

Füllmenge

Typ: Weißwein

Rebsorte: Gemischter Satz

Geschmack: mittelgewichtig – gefällig

Alkoholgehalt: 12,5%

Füllmenge: 0.75l Bouteille

Produzent: Rotes Haus

Anbaugebiet: Österreich

Anbauregion: Wien

ROTES HAUS - Weingut Rotes HausIn der berühmtesten Wiener Weinlage, dem Nussberg, pflegt seit 2001 das Team vom „Roten Haus“ den idyllisch gelegenen Weingarten mit sagenhaftem Ausblick in dessen Mitte das entzückende namensgebende rote Haus steht. Was diesen Weingarten zu einem Juwel macht, sind neben der einzigartigen Lage die klimatischen wie geographischen Bedingungen. Der Boden, die absolute Südlage zur Donau, das vom Wienerwald geprägte Mikroklima – kühle Nächte und wärmende Luft aus dem pannonischen Raum – verleihen dem Wein vom Nussberg die Würze, die Exotik und die mineralischen Terroirnoten.

Seit der Übernahme des Traditionsweingutes „Mayer am Pfarrplatz“ werden die Trauben im neuen eigenen Keller vinifiziert. Der “Wiener Gemischte Satz DAC” ist der Klassiker im vielfältigen Sortiment der Boutiquelinie.

Wien

JG 2022 – Falstaff: 93 Punkte

Ähnliche Produkte

Das könnte Ihnen auch gefallen …