PREISINGER Zweigelt Kalkstein BIO

PREISINGER Zweigelt "Kieselstein" 2018

Produzent: Claus Preisinger
Anbaugebiet
: Österreich/Burgenland/Neusiedlersee/Gols

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Zwetschgenfrucht, reife Herzkirschen, kandierte Orangenzesten, Saftig, elegant, feine Frucht, frisch strukturiert, mineralisch, eingelegte Kirschen im Abgang, zitroniger Nachhall, vielseitig einsetzbar.

8,64

180 Fl. vorrätig

   

11,52 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

91 Falstaff-Punkte

Produktdetails

Zusätzliche Information

Typ

Bio

Bio

Rebsorte

Zweigelt

Geschmack

mittelgewichtig – gefällig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

12,5%

Füllmenge

Produzent

PREISINGER - Weingut Claus Preisinger
Burgenland

Im Jahr 2000 hat Claus Preisinger seine ersten Weine in Selbstverantwortung gekeltert und mit seiner Cuvée „Paradigma“ vor einigen Jahren auf Anhieb gegen prominenteste Konkurrenz die Königsklasse bei der Falstaff – Rotweinprämierung gewonnen.

Inzwischen gehört auch er der Winzergemeinschaft „Pannobile“ an. Vor allem Pinot Noir hat der junge Kellermeister ausgesetzt. Auch auf heimische Sorten wird verstärkt gesetzt, speziell Blaufränkisch, St. Laurent und Zweigelt.

Seine Philosophie besteht darin, Weine zu machen, die eine hohe Wertigkeit punkto Qualität und Lagerfähigkeit aufweisen, sein langfristiges Ziel ist es, gebietstypische Weine mit unverwechselbarem Profil und Eigenständigkeit in Sachen Terroir zu schaffen. Auch er ist biodynamisch zertifiziert!