MAYER AM PFARRPLATZ Wiener Gemischter Satz (GV-ZF-RR-RG) DAC 2020

Produzent: Gerhard Lobner
Anbaugebiet
: Österreich/Wien/Nussdorf

Wiener Gemischter Satz aus Grüner Veltliner, Zierfandler, Riesling & Rotgipfler.
Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Grüner Apfel, Nuancen von Birnen, etwas Wiesenkräutern, tabakig, mineralischer Touch unterlegt. Saftig, leichtfüßig, frische, animierende Säurestruktur, feine Würze im Abgang, ein Hauch von weißem Pfeffer, weißes Kernobst im Abgang, saftiger Stil.

 

10,50

480 Fl. vorrätig

14,00 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Produktdetails

Zusätzliche Information

Typ

Rebsorte

Gemischter Satz

Geschmack

mittelgewichtig – gefällig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

12,5%

Füllmenge

Produzent

MAYER AM PFARRPLATZ - Weingut
Wien

Seit 1683 ist die Familie Mayer in Wien – Heiligenstadt und Grinzing – ansässig, kann auf eine lange Tradition und Erfahrung im Weinbau zurückblicken und gilt somit als Synonym für Wiener Wein- und Heurigenkultur.

Auf mehr als zwanzig Hektar im Wiener Stadtgebiet kultiviert man beste Weine aus einer Vielzahl an Rieden, allen voran die Rieden Nussberg und Alsegg. Durch selektive Handlese erzielt das Weingut den eleganten Sortencharakter und eine
trinkfreudige Struktur der Weine. Zu den gekelterten Spezialitäten des Hauses zählen, neben dem Gemischten Satz, auch Riesling und Sauvignon Blanc.