KROISS WIEN Grüner Veltliner Klassik

KROISS WIEN-ILLMITZ Wiener Grüner Veltliner 2021

Produzent: Julia Kroiss
Anbaugebiet: Österreich/Wien/Sievering

Mit etwas Luft frische Apfelaromatik, zarte Kräuterwürze, etwas rosa Grapefruit, Zitronenzesten, präsentiert sich in der Nase noch ein wenig zurückhaltend; gute Fülle, knackiger, grüner Apfel, wirkt mit seiner passenden Herbe animierend, Zitrusnoten prägen den Gaumen, Fruchtfleisch von der gelben und rosa Grapefruit im – von Frische geprägten – Finish.

8,64

60 vorrätig

Versandkostenpauschale nach DE € 1,80 / Fl. 

11,52 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

Produktdetails

Zusätzliche Informationen

Typ

Rebsorte

Grüner Veltliner

Geschmack

kräftig – vollmundig – lagerfähig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

13,5%

Füllmenge

Produzent

Produzent

KROISS WIEN/ILLMITZ
Wien
Julia ist Wien, Andi ist Illmitz – beide machen kroisse Weine!
 
Kompromisslos sauberes Arbeiten und der Respekt gegnüber der Natur sind  die wichtigsten Grundsätze der Familie Kroiss, welche sich bereits seit der 2. Türkenbelagerung in Wien und seit dem 18. Jahrhundert in Illmitz dem Weinbau widmet. Herkunft soll man schmecken, seien es die Sandböden des Seewinkels oder die lehmigen Schotterböden Wiens.
Den Grundstock für das „doppelte Weingut“ legten 2005 die Eltern, welche sich an der Weinbauschule in Klosterneuburg kennenlernten. Seit 2014 respektive 2018, ist die nächste Generation am Ruder, Andi in Illmitz unterstützt von den Großeltern, Julia in Wien an der Seite den Eltern.

Bodenständigkeit, Lebensfreude und Naturverbundenheit zeichnet diese Winzer-Familie aus und spiegelt sich auch in ihren Weinen wieder, stets im Bewusstsein Wertvolles zu schaffen und für die nächsten Generationen zu erhalten.