KROISS WIEN Chardonnay "Julia" Hackenberg

KROISS WIEN-ILLMITZ Chardonnay "Julia" vom Hackenberg 2019

Produzent: Julia Kroiss
Anbaugebiet: Österreich/Wien/Sievering

Feinfühlig im kleinen Holz vinifiziert, angenehme Röstaromen, etwas Vanille, vielschichtige Fruchteindrücke, ganz präzise dunkle Zitrusnoten, Mandarinenfilet, Hawaiiananas; setzt schlüssig am Gaumen fort, Holz ist wohldosiert und bereits in diesem frühen Stadium gut eingebunden, saftige gelbe Birnennoten, feine Würze, klingt lange nach, großes Potential. Beste Trinkreife: 2021-2030

20,76

60 vorrätig

Versandkostenpauschale nach DE € 1,80 / Fl. 

27,68 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

Produktdetails

Zusätzliche Informationen

Typ

Rebsorte

Chardonnay

Geschmack

kräftig – vollmundig – lagerfähig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

14,0%

Füllmenge

Produzent

Produzent

KROISS WIEN/ILLMITZ
Wien
Julia ist Wien, Andi ist Illmitz – beide machen kroisse Weine!
 
Kompromisslos sauberes Arbeiten und der Respekt gegnüber der Natur sind  die wichtigsten Grundsätze der Familie Kroiss, welche sich bereits seit der 2. Türkenbelagerung in Wien und seit dem 18. Jahrhundert in Illmitz dem Weinbau widmet. Herkunft soll man schmecken, seien es die Sandböden des Seewinkels oder die lehmigen Schotterböden Wiens.
Den Grundstock für das „doppelte Weingut“ legten 2005 die Eltern, welche sich an der Weinbauschule in Klosterneuburg kennenlernten. Seit 2014 respektive 2018, ist die nächste Generation am Ruder, Andi in Illmitz unterstützt von den Großeltern, Julia in Wien an der Seite den Eltern.

Bodenständigkeit, Lebensfreude und Naturverbundenheit zeichnet diese Winzer-Familie aus und spiegelt sich auch in ihren Weinen wieder, stets im Bewusstsein Wertvolles zu schaffen und für die nächsten Generationen zu erhalten.