GAGER Blaufränkisch "Fabian" 2018

Produzent: Josef Gager
Anbaugebiet
: Österreich/Burgenland/Mittelburgenland/Deutschkreutz

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarter Nougat unterlegt dunkles Beerenkonfit, etwas Brombeere, feine Tabakwürze, zart nach Marzipan. Saftig, fruchtsüß, integrierte Tannine, Kirschenfrucht im Abgang, trinkanimierender Stil, bereits gut antrinkbar.

 

10,44

13,92 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

92 Falstaff-Punkte

Produktdetails

Zusätzliche Information

Typ

Rebsorte

Blaufränkisch

Geschmack

kräftig – vollmundig – lagerfähig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

14,0%

Füllmenge

Produzent

GAGER - Weingut Horst Gager
Burgenland

„Dunkel, stoffig und kompakt mit einer spürbaren Struktur, einem bodenständigen Charakter und einem deutlichen Bezug zu der Region. Dies ist es, was wir flüssig verewigen und in unsere Flaschen füllen — und erst wenn uns das gelungen ist schreiben wir GAGER darauf!“ so das Motto von Horst Gager, der das Weingut in Deutschkreutz leitet.

Einen wesentlichen Punkt bilden die auf Qualität der Trauben orientierte Selektion und Pflege der Weingärten. Im Keller der ganze Einsatz der Erhaltung der im Weinberg erreichten Qualität. Die bekannte „Cuvée Quattro“ ist das Markenzeichen des  Hauses.

 „Der gekonnte Einsatz von Barrique Fässern verleiht dem Wein eine wunderbare Harmonie und Struktur.“, schreibt der Falstaff.