EBNER-EBENAUER Grüner Veltliner Black Edition - Falstaff Winzer des Jahres

EBNER-EBENAUER Grüner Veltliner "Black Edition" 2019

Produzent: Marion & Manfred Ebner-Ebenauer
Anbaugebiet:
Österreich/Niederösterreich/Weinviertel/Poysdorf

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zarte gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Ananas und Mango, noch etwas scheues Bukett, reife Marillen im Hintergrund. Saftig, komplex, cremige Textur, gut integrierte Säurestruktur, zarter Blütenhonig im Nachhall, gute Länge, wird von weiterer Flaschenreife profitieren.

 

42,48

18 vorrätig

Versandkostenpauschale nach DE € 1,80 / Fl. 

56,64 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

94 Falstaff-Punkte
95 Á la Carte-Punkte

Produktdetails

Zusätzliche Informationen

Typ

Rebsorte

Grüner Veltliner

Geschmack

kräftig – vollmundig – lagerfähig

Foodpairing

,

Alkoholgehalt

13,0%

Füllmenge

Produzent

EBNER-EBENAUER - Weingut Marion Ebner-Ebenauer
Niederösterreich
FALSTAFF WINZER DES JAHRES!
 
Die Weingärten der Familie Ebner-Ebenauer rund um Poysdorf sind allesamt zwischen 20 und 60 Jahre alt.
Dieses stolze Alter resultiert aus der Tatsache, dass diese nie nach Rebsorten Trends gesetzt wurden, sondern immer den Lagen angepasst, was  den Rebstöcken große Kraft verleiht.
 

Damit das auch so bleibt, pflegen Manfred und Marion Ebner-Ebenauer sie mit Liebe, Respekt und Hingabe. Alle Weine werden in Einzellagen ausgebaut. Man sieht sich nicht als Weinmacher, sondern als Weinbegleiter: „Unsere Weine sind unbeeinflusst, brauchen Zeit, um sich zu entwickeln, sie sind keine Blender, wirken nachhaltig und sind langlebig. Die Natur schreibt das Drehbuch unserer Weine, wir führen die Regie!“