ACHS Pinot Noir Reserve Selektion P BIO

ACHS Pinot Noir Reserve "Selektion P" 2020

Produzent: Paul Achs
Anbaugebiet: Österreich/Burgenland/Neusiedlersee/Gols

Kräftiges Karmingranat, Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Feines floral unterlegtes rotes Waldbeerenkonfit, attraktives Bukett, Nuancen von Himbeeren und Hibiskus. Saftig, frisches rotes Beerenkonfit, gut integrierte Tannine, zart nach Nougat im Abgang, gute Länge, sicheres Reifepotenzial.

30,24

60 vorrätig

Versandkostenpauschale nach DE € 1,80 / Fl. 

40,32 / Liter

inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Versandkostenpauschale € 9,90
Versandkostenfrei ab € 150,00

Bewertungen

94 Falstaff-Punkte
95 Á la Carte-Punkte

Produktdetails

Zusätzliche Informationen

Typ

Bio

Bio

Rebsorte

Pinot Noir

Geschmack

kräftig – vollmundig – lagerfähig

Foodpairing

, ,

Alkoholgehalt

13,5%

Füllmenge

Hochprämiert

À la Carte

Produzent

ACHS - Weingut Paul Achs
Burgenland

Das Weingut Paul Achs befindet sich in Gols zwischen Parndorfer Platte und Heideboden.

Beim Weißwein liegt der Schwerpunkt bei Chardonnay und Sauvignon Blanc. Beim Rotwein konzentriert sich der Winzer auf heimische Sorten wie Zweigelt, Blaufränkisch, St.Laurent und Pinot Noir. Auch die internationale Sorte Syrah wird vinifiziert. Die Lese erfolgt ausschließlich händisch um die Trauben zu schonen und eine bestmögliche Selektion zu gewährleisten.

„Als Winzer gebe ich das wieder, was geschehen ist. Ich erfinde nichts dazu. Meine Berufung ist mit gegebenen Mitteln das Wesen des Weines zu strukturieren und eher auf manches zu verzichten als alles aufzunehmen. Nachhaltigkeit im Denken und Handeln. Der Wein muss schmecken, wie er ist und nicht wie er sein könnte. Darum auch die Hinwendung zur Biodynamie als logische Konsequenz“, so Paul Achs.